Frohe Weihnachten…

… und geruhsame Feiertage mit euren Lieben wünscht euch das Auenhof Team

Danke an all unsere Kunden, Helfer, Mitarbeiter und Freunde für ein großartiges Jahr 2021, euren Support und eure Freundschaft. Bleibt gesund und munter, genießt die Zeit mit euren Familien und Freunden und wir freuen uns schon auf viele neue und bekannte Gesichter zu Besuch im nächsten Jahr!

Nostalgia auf dem Sternberghof

Nach etlichen Jahren wurde zum diesjährigen Turnier mal wieder auf den Sternberghof geladen. Dementsprechend emotional und nostalgisch waren auch die Leute und die ganze Stimmung. Wir haben es sehr genossen! Ein toll organisiertes Turnier bei schönstem Wetter auf einer tollen Anlage mit gut gelauntem Publikum und großartigen Pferden.

Wir haben uns sehr über einige neue Gesichter gefreut, besonders aber darüber, viele aus “alten Zeiten” wiederzusehen. Wir hatten tolle Gespräche und es gab viel Wiedersehensfreude nach zwei Corona-Jahren.

Dabei hatten wir unsere Jungpferde Agua Panela (Penny) und Jubiloso (Hubsi). Hubsi hat für sein allererstes Turnier einen genialen Job gemacht und ist locker flockig durch seine Prüfungen gelaufen – als hätte er nie etwas anderes gemacht. Weder Publikum, Applaus, Musik oder 12 andere Pferde in der Bahn konnten ihn aus der Ruhe bringen! Wir sind unglaublich stolz auf unseren Kleinen.

Penny hatte leider ihre Nerven nicht so gut im Griff, für sie war das alles ein bisschen viel. Auf dem Abreiteplatz hat sie sich noch toll und konzentriert gezeigt, aber in der Ovalbahn kam sie mit den vielen Eindrücken einfach noch nicht zurecht. Daran werden wir jetzt fleißig arbeiten und es einfach wieder versuchen.

Alex durfte außerdem den tollen Aprendiz vorstellen und konnte in der Horsemanship Adult mit einer wunderschönen Vorstellung den ersten Platz erreiten. Von den Richtern gab es hier ein schönes Lob für einen schönen Ritt. Darüber freuen wir uns am meisten.

Danke an die PFAE und vor allem Familie Mülle für dieses tolle Event. Wir haben uns sehr gefreut, euch alle zu sehen und mit euch in euren Prüfungen mitzufiebern!

Kurs mit Stephan Vierhaus

Am Wochenende hatten wir endlich unseren heiß ersehnten und durch Corona immer wieder verschobenen Kurs mit Stephan Vierhaus auf dem Auenhof.

Alle Teilnehmer waren mit Feuereifer dabei, egal ob in der Working Equitation oder im allgemeinen Dressur- bzw. Gang-Training. Das Interesse war sehr groß und der Gedankenaustausch untereinander eine absolute Bereicherung. Vielen Dank an Stephan für den vielen und guten Input, es war wie immer sehr spannend die Kurseinheiten zu verfolgen. Denn auch als Zuschauer kann man einfach aus jeder Einheit etwas für sich und sein Pferd mitnehmen und wir alle haben viel gelernt.

Die bunt gemischte Pferdetruppe vom Paso Fino über einen Missouri Foxtrotter, einen Traber-Isländer-Mix bis hin zum Warmblut hat einen guten Job gemacht und geduldig ihre Reiter durch das Wochenende getragen – auch wenn es manchmal etwas länger gedauert hat, Stephans Tipps umzusetzen 🙂

Besonders genossen haben wir auch das gemütliche Zusammensitzen und Plaudern und natürlich die grandiose Verköstigung durch Marina Rau!

Es war rundum ein gelungenes Kurswochenende voll pferdebegeisterter und lernbegieriger Teilnehmer, super guter Stimmung und sehr viel Humor. Wir freuen uns bereits auf das nächste Mal!

Schöne Ostern

Wir haben die Osterfeiertage und das tolle Wetter sehr genossen bei wunderbaren Ausritten in unserer schönen Umgebung.

Außerdem hatten wir sehr viel Spaß bei der Ostereichallenge und die Pferde haben sich über die ersten 10 Minuten Koppel riesig gefreut!

Wir hoffen, ihr hattet auch alle wundervolle Ostertage mit euren Lieben.

Juhuuu, endlich im Kindergarten!

Unsere zwei “Babies” sind am Wochenende in den Jungpferdestall umgezogen. Da ging es natürlich erstmal rund 🐴🎉

Aber Elana und Enya sind total brav Hänger gefahren und vermissen ihre Muttis scheinbar so gar nicht.

Jetzt können die zwei kleinen Roten nach Herzenslust spielen und toben mit ihren neuen Freundinnen Hope und Duquesa.

Coronata 2020

Unsere Jungstuten Alazana und Agua Panela haben sich auf ihrem ersten Turnier ganz großartig präsentiert, sind brav die Cabalgata mit 17 Pferden mitgelaufen und haben ihre erste Turnierklasse mit Bravour gemeistert.

Beide waren immer aufmerksam und trotz der Aufregung immer bei ihrem Reiter. Besonders stolz sind wir darauf, dass beide Stuten in der Prüfung auf Aufforderung immer entspannt Schritt am hingegeben Zügel gegangen sind und sich ganz vorbildlich benommen haben! Das bestärkt uns sehr in unserem Training, bei dem wir sehr viel Wert auf Entspannung und ruhige Schrittpausen legen.

Danke an die PFAE für dieses wunderbare kleine Turnier auf einer gigantischen Anlage! Wir freuen uns schon auf’s nächste Jahr!




Strahlende Gesichter: Stolze Reiter & zufriedene Ponys

Fohleneintragung 2020

Wir sind so stolz auf unsere Babys 😍
Elana wurde vom Bayerischen Zuchtverband für Kleinpferde und Spezialrassen als Prämienfohlen ausgezeichnet und Enya sogar als Goldprämienfohlen!


Da schlägt das Züchterherz höher ❤
Die kleine Elana sucht ab Herbst übrigens noch ihren eigenen Möhrchengeber.

Unsere Fohlen sind da!

Am 26. und 29. April haben unsere zwei Zuckermäuse Elana und Enya das Licht der Welt erblickt. Wir könnten nicht glücklicher über diese beiden Stütchen sein, denn beide sind sehr menschenbezogen und verschmust, haben ein unglaublich tolles Gebäude und Tölt ohne Ende. Wir sind jetzt schon super gespannt, was aus diesen beiden Top-Fohlen einmal wird.